Was das soll – Sinn dieser Seite

Berlin, im Februar 2015

Diese Website ist unkommerziell und unprofessionell.  –  Und gleichzeitig, vielleicht gerade deshalb, lesenswert!

Unkommerziell schon deshalb, weil der Autor nach einer schweren Verletzung Ende Oktober 2011 auch 2016 immer noch arbeitsunfähig krank ist,  und seine ehemals selbstständige Tätigkeit als Radioberater unter dem Markennamen radico® sowie als Coach unter COACHAMP® aufgeben musste.

Unprofessionell deshalb, weil die Zielgruppe denkbar klein ist: Ich möchte alle erreichen, die sich aus freundschaftlicher Verbundenheit und aus authentischer Quelle – jenseits der leider immer noch im Netz stehenden unsäglichen „Berichterstattung“ der Berliner Presse von 2011 – darüber informieren möchten, was der olle Hampe denn so macht und was aus ihm wird (und keine Lust auf facebook haben, wo ich mich auch oft rumtreibe).

4 Gedanken zu „Was das soll – Sinn dieser Seite“

  1. Lieber Steven,
    ich habe mich riesig gefreut, Dich auf Toddels Geburtstagsfeier live und in Farbe wiedergesehen zu haben!! Und ich habe Deine Kraft und Deinen Mut wahrgenommen. Mache bitte weiter so – ich freue mich auf weitere Treffen.
    Herzliche Grüße!
    Jörg

  2. Der Zufall entschied über das Zusammentreffen mit dieser emotional nahen Website.
    Etwas leise, doch gedanklich gerade nahe und in ehrlicher Weise grüße ich dich ganz herzlich.
    Louise

  3. Hey Stephan.Ich weiß nicht,was genau dir passiert ist.Aber ich kann dir sagen,dass es sich lohnt weiterzumachen.Anders vielleicht,aber das Leben zu rocken geht auf unterschiedliche Art.Auch ich musste 2009 umgestalten,einschränken,ertragen bis in die weite Zukunft.Ich sende Dir gute Gedanken aus alter Verbundenheit.Patty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen